Mittwoch, 4. September 2013

Produkttest | Kramer Cosmetics - Schlank durch Creme?!

Hallo Meine Lieben,
vor kurzem habe ich ein kleines Päckchen von  Kramer Cosmetics erhalten! Enthalten waren fünf Produkte, die ich nun für euch testen darf. Und wenn sie halten, was sie versprechen, dann sag ich nur "Holla die Waldfee"! Denn wer wünscht sich nicht nur durch ein bisschen Cremen schlanker, straffer und insgesamt und überhaupt einfach schöner zu sein! Neben einer den normalen pH-Wert der Haut unterstützenden Bodylotion und einer kühlenden Pfefferminz-Emulsion für die Beine, war ein straffendes Anti-Cellulite Serum, ein Anti-Fett-Depo Serum und eine gegen Fett UND Cellulite wirkende Zimt-Creme drinnen. Jetzt werde ich euch kurz meine ersten Eindrücke schildern und ihr dürft dann für das erste Produkt abstimmen, das ich einem Langzeittest unterziehen werde!







Allgemein muss ich sagen, dass ich das Design der Produkte nicht so toll finde, weil sie mir ein wenig zu klinisch aussehen. Das ist wahrscheinlich aber auch beabsichtigt, da so die Wirkung vielleicht glaubwürdiger erscheint als wenn tausend Blümchen und Schleifchen drauf wären.

Als erstes ein paar Worte zur Zimt-Creme: Sie ist ziemlich weiß und wenn man sie aufträgt denkt man erst mal, das sie sich überhaupt nicht verteilen lässt und alles einfach nur mit einer weißen Schicht beschmiert wird. Aber aufeinmal wird die Creme einfach unsichtbar und zieht total gut ein. Der Gerucht ist extrem zimtig und meiner Meinung nach entwickelt sich dann auch noch ein Hauch von Orange. Also ziemlich penetrant! Von der Wirkung her kann ich bestätigen, dass sich etwas tut. Was genau weiß ich noch nicht, aber auf jeden Fall rötet sich die Haut leicht und "quaddelt ein wenig auf", was laut Packungsbeilage aber normal ist.

Die Body Lotion ist gut für empfindliche Haut oder auch nach dem Sonnenbad geeignet. Duften tut sie nicht besonders lecker, aber relativ neutral.

Die Mint Fresh Emulsion dagegen riecht lecker nach Minze und kühlt geschwollene Beine einfach wunderbar. Also im Hochsommer stelle ich mir das extrem angenehm vor, weil es sich wirklich sehr erfrischend anfühlt.

Das Thermo Gel riecht neutral, aber gut. Es hat eine sehr leichte Textur und lässt sich gut verteilen. Einige Zeit nach dem Auftragen rötet sich die Haut, wird warm und schwillt wie bei der Zimt-Creme ein bisschen an, nur minimal stärker würde ich sagen. Hört sich schlimm an, aber keine Angst, es tut in keinster Weise weh!

Das Firming Serum ist noch ein wenig flüssiger als das Thermo Gel, riecht ebenfalls ganz gut, verursacht aber erstmal keine Reaktion.

So meine Lieben, das war´s mit der Kurzbeschreibung und jetzt dürft ihr euch ein Produkt aussuchen, das ich über 1-2 Monate hinweg ausgiebig testen werde!

Liebste Grüße,
eure

Kommentare:

  1. Das Design finde ich auch nicht so toll. Ich habe Kramer Cosmetics auch schon getestet. =) Bin gespannt auf deine Meinung. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh das hört sich ja nach was an..
    So eine Cellulite Creme könnt ich auch mal gebrauchen :x

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Testen..

    http://jule-elysee.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Hier darf bewundert, bemängelt und gespamt werden. Jeder Kommentar ist uns willkommen! Wenn ihr Fragen habt könnt ihr die auch gerne via
Formspring stellen ♥