Donnerstag, 23. April 2015

DIY | Glossybox Regal

Hallo Ihr Lieben,
heute möchte ich euch das Ergebnis eines kleinen DIY zeigen, an das ich mich vor ein paar Monaten gewagt habe: Das berühmte Glossybox Regal! Die rosa Boxen waren bei mir im Überfluss vorhanden und da ich sowieso ein bisschen neuen Stauraum benötigt habe, habe ich mich durch ein paar Tutorials geklickt und mir die schönsten Ideen zusammengesucht. Hier seht ihr meine Variante! Ich war wirklich überrascht wie schnell und einfach das Ganze ging. Ich werde versuchen euch eine einigermaßen verständliche Anleitung zu liefern und hoffe, dass es auch ohne step-by-step Bilder verständlich ist. Wenn nicht, hilft es euch bestimmt auch einfach ein bisschen rumzugoogeln! Da stoßt ihr bestimmt auch auf viele andere tolle DIY Tutorials ;-)



Ihr benötigt:
  • 4 Glossyboxen bzw. 3 Glossyboxen und ein dünnes Stück Pappe
  • Eine Heißklebepistole
  • Ein Glossybox Bändchen
  • Ein Cutter Messer bzw. eine Schere

Step 1 "Der Boden":
Hier stelle ich euch gleich mal vor die Wahl! Wenn ihr 4 Glossyboxen habt, schneidet ihr einfach von einer alle Seitenteile weg, sodass ihr nur noch den Boden übrig habt. Der wird dann später auch den Boden eures Regals bilden! Mir war es allerdings zu schade, nur wegen einem quadratischen Stück Pappe eine ganze Box zu zerschnippeln. Die restlichen Teiler dieser Box könnt ihr für das DIY nämlich nicht mehr gebrauchen. Deshalb könnt ihr euch auch genausogut ein dünnes Stück Pappe suchen und in der Größe eines Glossybox Bodens zurecht schneiden.

Step 2 "Die Seitenteile":
Hierfür schnappt ihr euch zwei Glossybox Deckel und entfernt jeweils eins der beiden langen Seitenteile. Ihr habt nun also zwei Deckel bei denen je drei Seitenwände übrig sind. Jetzt kommt auch schon der erste Einsatz für die Heißklebe! Stellt die beiden Deckel mit einer kurzen Seitenfläche nach unten und der abgeschnittenen Seite zu euch auf den Boden. Jetzt kommt Kleber auf diese zwei kurzen Innenseiten der Deckel und ihr legt den Boden aus Step 1 so auf den Kleber, dass er die beiden Seitenwände eures Regals verbindet. Die Bodenfläche muss natürlich mit der langen Seite zu euch reingeklebt werden, damit später eine Schubladen von der gleichen Größe zwischen die Seitenwände passt. Jetzt steht das Grundgerüst und ihr solltet auf jeden Fall schon eine Ähnlichkeit zu obigem Bild erkennen können!

Step 3 "Der Deckel":
Dieser Schritt ist supereinfach, denn ihr klebt einfach euren dritten unzerschnittenen Glossybox Deckel auf die nach oben zeigenden Flächen eurer Seitenwände. Die Seitenwände des Deckels zeigen dabei natürlich nach oben, sodass ihr den Deckel später gut als Aufbewahrungsfläche nutzen könnt.

Step 4 "Die Schubladen":
Für den vierten Schritt braucht ihr die Glossybox Bändchen für die Schlaufen und die drei Unterteile eurer Glossyboxen als Schubladen. In jede der drei Glossyboxen stecht ihr nun zwei Löcher in die Längsseiten. Durch diese könnt ihr dann ein Stück des Bändchens ziehen und auf der Innenseite der Schublade verknoten. Jetzt habt ihr einen Griff, an dem ihr die Schubladen herausziehen könnt. Der Schlussmoment ist gekommen und ihr könnt jetzt die drei Boxen übereinander in das Gerüst schieben. Tadaaa und schon habt ihr euer fertiges Glossybox Regal!


Ich hoffe ihr konntet aus meinen Erklärungen schlau werden! Hier habe ich auch nochmal ein gutes, mit Bildern versehenes Tutorial zu einem Regal gefunden, das meinem ziemlich ähnlich sieht :)

Liebste Grüße,
eure

Kommentare:

  1. Tolle, das sieht richtig schön aus. :) Gefällt mir total. =)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  2. Ahhh, das sieht sehr schick aus :) Tolle Idee!
    LG, Ni von JuNi

    AntwortenLöschen
  3. Sieht sehr hübsch aus. Hatte das auch mal gemacht aber leider fiel es bei mir auseinander.
    Hatte nicht den richtigen Kleber.
    Liebst michelle von beautifulfairy

    AntwortenLöschen
  4. hammer idee :-) schade dass glossy boxen immer rosa sind (sind sie doch, oder?) fände das ganze in schwarz echt schön und würde es sofort nachbauen!

    Kim xx
    http://fullmoonthrills.wordpress.com/

    AntwortenLöschen

Hier darf bewundert, bemängelt und gespamt werden. Jeder Kommentar ist uns willkommen! Wenn ihr Fragen habt könnt ihr die auch gerne via
Formspring stellen ♥