Freitag, 8. Juni 2012

Frankfurt: Shopping, Food and random places


Hallöchen meine Mädels,
 wie versprochen zeige ich heute ein paar Bildchen von meinem Frankfurt Trip.
Was ich geshoppt und was ich alles gegessen habe :D
Frankfurt ist was das betrifft ein wahres Paradies!

 Hier seht ihr das Euro-Zeichen auf dem Platz vor der EZB mit den Zelten der Frankfurter Occupy-Bewegung. Ganz in der Nähe ist ein tolles Restaurant.
 Das Chicago Meetpackers liegt relativ in der Innenstadt (Untermainanlage 8) und ist eines der besten Restaurants in denen ich je gegessen habe. Die Spareribs und äußerst leckeren Bacon-Cheese Burger kann ich bereits wärmstens empfehlen. Man isst typisch amerikanisch, in typisch amerikanischen Ambiente.

 


Vormittags haben wir auch mal eine Führung durch die Börse gemacht. Hat nur eine Stunde geadauert, war sehr informativ und interessant und obendrein auch noch kostenlos...


 Bär und Stier Statuen vor dem Börsengebäude, die die fallenden und steigenden Kurse symboliyieren.
Wieder was gelernt :-)

Außerdem habe ich noch sehr leckere Macaroons in der Confiserie SchokoLädchen (Kaiserstraße 17) entdeckt und eine auch sehr süßen Laden mit japanischer und französischer Backkunst: IIMORI:


 Japanischer Grüntee, Grüner Tee Macaroon, Grüner Tee Kuchen


Und hier seht ihr meine Ausbeute. Irgendwie weniger als erwartet, da mir bei Primark dieses mal nicht so viel zugesagt hat und ich deshalb bis auf wenige Accesoires und Basics nichst gekauft habe. Dafür hat meine Mudda für ihre Verhältnisse aber umso mehr zugeschlagen und da mir die Sachen auch passen, gut für mich :D Die Kleidungsstücke werdet ihr dann demnächst angezogen in Outfitposts zu sehen bekommen. Jetzt sehen sie vom Waschen nämlich ziemlich zerknittert aus.

 Goldener Ring Primark 2€
Weiße Uhr Primark 3€
Mandarinen Gummibärchen Bärenland 4.95€
Cahi und Vanille Labello American Apparel je ca. 5€
Blaue Sonnenbrille Primark 1.50€
Armband noname 2€

Blazer noname 20€
weißes T-Shirt 3x, 1x in schwarz Primark je 3.50€
Mint Top Primark 3.50€
dunkelblauer Sweater Hollister 22€
mittelblaues Shirt Hollister 20€
rote Jeans noname 25€

Und zuletzt ein schwarzes Plissé Kleidchen von H&M für 29€.
Ich kann mich einfach nicht entscheiden, ob ichs behalten soll...
Was meint ihr?


 
eure

Kommentare:

  1. Och, ich finde das Kleid schön ;)
    Eine Frage: Warum sind da Herzchen auf deinen Augen?
    Das habe ich schon in einem anderen Post gesehen, und mich darüber gewundert^^

    Ciao

    Miau ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Haha, das ist weil ich die Augen halb zu habe. Ich blinzel auf Fotos ständig und das sieht dann natürlich äußerst dämlich aus :D
      Ich werde mich bemühen in Zukunft anständig zu schauen, sodass ich nichts mehr zensieren muss ;-)
      Liebst, Lilly

      Löschen
  2. hey danke für das nette Kommentar :-) Bin nun Leserin mit gefällt der Blog nämlich sehr gut :)
    Liebe Grüße !!!!
    www.yuliekendra.com

    AntwortenLöschen
  3. Hi, danke für deinen Kommentar.
    Zur Schoko Torte, der Teig ist wirklich extrem simple und die Creme ist auch nicht sehr schwer. Einzig schwierige ist eigentlich den Totenboden in 3 Teile zu schneiden. Viel Glück udn Spaß beim nachmachen.
    lg Manu

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Fotos! Ich war noch nie in Frankfurt, aber ich möchte dort auch unbedingt mal hin. Und das Kleid würde ich behalten, steht dir hervorragend :)
    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
  5. wow tolle Bilder. und das kleid ist auch schick, behalte es! :)

    lg Daisy

    TMG FASHIONBLOG

    AntwortenLöschen
  6. Also die Bär-und-Stier-Statuen hätte ich mir - imposanter vorgestellt! Es geht da ja schließlich um die Börse! :D

    Und auf alle Fälle behalten! Das sieht toll aus! :)

    AntwortenLöschen

Hier darf bewundert, bemängelt und gespamt werden. Jeder Kommentar ist uns willkommen! Wenn ihr Fragen habt könnt ihr die auch gerne via
Formspring stellen ♥