Dienstag, 11. Juni 2013

Outfit | At the seaside

Hallo Ihr Lieben,
heute möchte ich euch ein Outfit aus dem Urlaub zeigen. Es ist gleich am ersten Tag im Hafen von Portocolóm entstanden und da es doch ziemlich frisch war und ich nicht wirklich an richtig warme Sachen gedacht habe, musste ich mir eine dickere Jacke von meinem Bruder leihen. Abgesehen davon, dass sie mir ein bisschen zu lang und zu weit ist, gefällt sie mir aber überraschend gut.


 Schuhe: pointers | Jeans: Zara | T-Shirt: Primark | Pulli: H&M | Jacke: Tommy Hilfiger

Die Landschaft mit all den kleinen Buchten auf Mallorca ist wirklich wunderschön. Ich hätte es mir echt viel touristischer vorgestellt, so als ob ganz Mallorca so aussehen würde wie auf dem Ballermann. Aber ganz im Gegenteil, die Insel ist wirklich sehr idyllisch und erholsam. Und wenn einem dann doch mal langweilig wird, hat man aber auch genügend Gelegenheiten sich zu amüsieren... zb. in Palma bei shoppen oder eben auf dem allseits bekannten Ballermann. Ich glaube auf Mallorca mache ich noch öfter Urlaub, dann aber hoffentlich bei etwas besserem Wetter :-)

Wie gefällt euch das improvisierte Outfit?
"Leiht" ihr euch auch immer Sachen von Bruder, Freund oder Vater?

PS: Apropos Vater... die interessant gemusterten Socken, die ich trage gehören nämlich meinem Vater. Denn warme Socken habe ich in meiner Sommervorfreude auch nicht eingepackt :D

 

Kommentare:

  1. ja, die vorfreude überwiegt manchmal :)
    den pulli finde ich auf jeden fall ziemlich süß :)

    liebe grüße
    martha von CORALBUBBLESTYLE

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch! :)


    Bei mir kann man gerade eine Tasche von Mango im Wert von € 50,- gewinnen. Hier kannst du direkt mitmachen!


    Alles Liebe,
    Verena von Who is Mocca?

    AntwortenLöschen

Hier darf bewundert, bemängelt und gespamt werden. Jeder Kommentar ist uns willkommen! Wenn ihr Fragen habt könnt ihr die auch gerne via
Formspring stellen ♥