Dienstag, 20. August 2013

YouTube - Was ich schaue

Hallo Ihr Lieben,

heute mal ein etwas anderer Post. Und zwar wollte ich euch zeigen, was bzw. wen ich auf Youtube so schaue. Ihr müsst wissen, dass ich, wenn ich im Internet bin - was ich, sein wir mal ehrlich, jeden Tag bin - meistens auf Youtube rumhänge und meine Zeit damit verschwende sinnlose Videos zu schauen. Sozusagen mein Fernsehersatz, denn da läuft meiner Meinung nach fast nur Schrott...
Es ist ganz unterschiedlich was ich anschaue, aber hier seht ihr ein paar Kanalempfehlungen zu verschiedenen Kategorien,vielleicht ist ja was für euch dabei!




Los geht's mit Musik:


Als Erstes Christina Grimmie. Sie hat echt eine wahnsinnig tolle Stimme und ihre Covers sind wirklich gut, weil sie sie immer ein bisschen verändert und somit ihren eigenen Stil mit einfließen lässt. Sie hat auch eigene Lieder, ihr bestes ist meiner Meinung nach Liar Liar.

Auch toll ist der Kanal von Kurt Hugo Schneider, nein er ist nicht deutsch, auch wenn man das denken könnte. Er selber singt auch nicht viel, aber er produziert Musikvideos mit anderen Sängern, die echt beeindruckend sind. Vor allem mag ich seine Medleys aus verschiedenen Songs, zum Beispiel das SummerPopMedley. Das solltet ihr euch echt mal anhören!

Als letztes aus der Kategorie Musik noch einen Kanal, der die Charts vorstellt. Einmal die Woche kann man hier die Top 20 der Welt anhören. Finde ich gut, so bleibe ich auf dem laufenden ohne Radio hören zu müssen :)

Weiter mit Beauty bzw. Fashion:

Bei weitem mein Lieblings-Beauty-Kanal ist der von daaruum. Ich denke ein paar von euch werden sie kennen :) Daaruum macht eigentlich alles von Schminktipps über OOTD, Tags, bis hin zu Rezeptvideos. Ich finde ihre Art einfach total sympatisch und außerdem ist der Inhalt ihrer Videos fast immer hilfreich auf irgendeine Weise.

Wenn ich Inspirationen für ein Make-Up suche, schaue ich immer bei MissChievous rein. Sie schminkt einfach unglaublich tolle AMUs zu den verschiedensten Anlässen. Allerdings sind ihre Videos meistens auf Englisch, aber da sie kein Native Speaker ist, spricht sie relativ langsam und sehr verständlich :)


Zum Thema Fashion gibt es bei UrbanOG oft echt gute Tipps. Obwohl der Channel zu einem amerikanischen Modegeschäft gehört, ist eigentlich kaum Werbung enthalten und man findet echt coole Kombinationsvorschläge, DIYs und natürlich die neuesten Trends :)


Und zuletzt noch Comedy:

Der erste Youtuber den ich euch zeigen will, kennen vielleicht ein paar schon, er ist zumindest sehr bekannt. Die Rede ist von Ray William Johnson. Er reviewt auf seinem Kanal andere Videos und gibt seinen Senf dazu, in einer Show die er =3 nennt. Das ganze ist meiner Meinung nach echt lustig, obwohl ich seine alten Folgen besser finde als die neuen...

Der nächste Kanal, den ihr unbedingt mal anschauen müsst, ist der von JuBaFilms. Da könnt ihr wirklich richtig gute selbstproduzierte Tanz-Kurzfilme schauen. Diese Filme haben außer dem Tanz auch noch eine Story, was sie einfach noch viel besser macht. Das beste Video (meiner Meinung nach) ist Eye of the Panda!

Auch echt lustig ist danisnotonfire, ein (gutaussehender) Brite, der Videos zu allen möglichen Themen macht, zum Beispiel eine Liste wieso er ein schlechter Mensch ist, oder was man am Strand auf keinen Fall tun sollte... Eines der besten Videos ist Innuendo Bingo, müsst ihr euch echt mal anschauen ;)

Als letztes in der Liste sind die FineBros, zwei Brüder, die mehrere Serien produzieren. Ich schaue eigentlich nur ihre React-Videos, die einerseits echt lustig andererseits auch interessant, manchmal sogar lehrreich sind. Anschauen lohnt sich auf jeden Fall.



Wie ihr vielleicht gemerkt habt, ist ein großteil der Kanäle Englisch, was einerseits daran liegt, dass ich die Engländer einfach lustiger finde, andererseits ist Youtube in Amerika auch viel weiter verbreitet als hier in Deutschland.. Ich finde das nicht so schlimm, denn durch die Videos hat sich mein Englisch extrem verbessert, auch wenn ich manches vielleicht erst beim zweiten Mal verstanden habe!
Deshalb versuche ich mich jetzt mal an Spanischen Channels, zum Beispiel HolaSoyGerman, aber bis ich da alles verstehe brauche ich wahrscheinlich noch ein paar Jahre :)

So das war's mit dem Monster-Post. Ich hoffe ihr fandet ihn einigermaßen interessant? Was schaut ihr auf Youtube so? Oder schaut ihr gar keine Videos? Lasst es mich wissen :)

PS: Die Fotos haben nichts mit dem Post zu tun, er sah nur so langweilig aus ohne :P

Bis bald
eure

 

Kommentare:

  1. Was Beauty angeht, schaue ich total andere Channels als du, vor allen Dingen gucke ich xsparkage und manwomanfilm bzw. ihren neuen Channel. ^^

    AntwortenLöschen

Hier darf bewundert, bemängelt und gespamt werden. Jeder Kommentar ist uns willkommen! Wenn ihr Fragen habt könnt ihr die auch gerne via
Formspring stellen ♥