Donnerstag, 27. Februar 2014

Skincare Favourites

Hallo Meine Lieben,
ich hoffe bei euch ist gerade kein so unschönes Nieselwetter draußen wie bei mir! Da man an solchen Tagen am liebsten gar nicht vor die Tür gehen möchte, habe ich mir gedacht, dass ich heute endlich mal einen Post über meine liebsten Pflegeprodukte fürs Gesicht mache, da sich das immer mal wieder ein paar von euch gewünscht hatten. Hier kommen also meine Top 6 skincare favourites :)

Bei den ersten beiden Produkten handelt es sich um die Tages- und Nachtpflege aus der clear start Reihe von dermalogica. Dermalogica ist eine professionelle Hautpflege Marke, die es zum Beispiel bei Douglas zu kaufen gibt. Ich habe aus der ganzen clear start Reihe für junge, zu Unreinheiten neigende Haut die beiden Cremes, das Waschgel und das Peeling getestet und eigentlich alles für sehr gut befunden. Vor allem bei den beiden Cremes habe ich echt das Gefühl, dass sie das Ausbrechen von Unreinheiten vermindern und wenn erst einmal Rötungen da sind, sie viel schneller und besser abheilen. Da die Cremes durch ihre eher flüssige Konsistenz auch sehr ergiebig sind, ist der Preis von ca. 17€ für 60ml auch durchaus noch vertretbar (auf dem Bild seht ihr die 15ml Probegrößen).

Als nächstes seht ihr den Pickeltupfer von Charlotte Meentzen. Enthalten sind 10ml für ca. 8€. Vorneweg muss ich sagen, dass Alkohol enthalten ist und man das auch eindeutig riecht. Trotzdem oder vielleicht auch gerade deshalb finde ich das Produkt ziemlich gut, weil ich einfach das Gefühl habe, dass er den Pickel desinfiziert und die Entzündung schneller abheilt. Außerdem hinterlässt er so eine Art Schutzfilm auf der Haut, was ich auch super finde, da sich die Stelle nicht ausgetrocknet anfühlt. Alternativ würde ich gerne auch mal den Origins Super Spot Remover testen, aber da der bei gleichem Inhalt doppelt so teuer ist, sträube ich mich immer noch ein wenig dagegen. Kann den zufällig jemand von euch empfehlen?

Daneben ist das Ibuki Softening Concentrate von Shiseido, welches ich aus der Glossybox habe. Durch seine flüssige Textur finde ich es super für einen kleinen Frische und Feuchtigkeitskick zwischen durch. Vor allem im Sommer finde ich das super. Mit 23€ für 75ml würde ich es mir aber eher nicht nachkaufen, weil ich das Produkt zwar sehr gerne benutze- es riecht übrigens auch toll- aber die Wirkung jetzt nicht so atemberaubend ist, wie ich es für diesen Preis erwartet hätte. Aber wenn ihr eventuell mal eine kleine Probegröße davon seht, dann testet es doch einfach mal.

Bei dem nächsten Produkt ist es ähnlich. Auch die Lipo Lifting Day Cream mit LSF 15 von Sensilis war in einer meiner Glossyboxen enthalten und ist mit 50€ für 50ml hoffnungslos überteuert. Der Geruch ist super - irgendwie so frisch nach Gurke- und ich verwende sie für die trockene Haut rund um meine Augen, da sie ziemlich reichhaltig ist. Auch wenn ich das nicht beurteilen kann, weil ich ja theoretisch noch keine Falten habe, kann ich mir gut vorstellen, dass die Creme tatsächlich dagegen helfen würde, weil ich mich nach dem Auftragen echt immer irgendwie aufgepolsterter fühle :D Also wenn ihr schon etwas in Richtung Anti-Aging Pflege sucht und eine kleine Größe ergattern könnt, probiert sie aus. Einfach so würde ich sie mir aber nicht kaufen. Ich meine 50€ halloho :D 

























Kommen wir nun zum letzten Produkt! Die Red Appletox Honey Creme von Tony Moly ist mein Alltime Favourite bezüglich Gesichtspflege. Tony Moly ist eine koreanische Marke, die viel Wert auf ansprechende Verpackungen legt wie man sieht! Auch der Duft ist total überzeugend. Sehr frisch nach Apfel mit einer leicht süßen Honignote. Die Konsistenz ist gelartig und leicht, solange man nicht zu viel nimmt (dann kann es auch etwas klebrig werden). Auf jeden Fall klopft man die Creme kurz auf dem Gesicht ein und dann zieht sie sehr schnell ein. Ich habe das Gefühl als ob sie die Feuchtigkeit in meiner Haut super speichern würde und auch meinen Mitessern entgegen wirkt. Mit nur 8.50€ ist sie für eine Gesichtcreme auch nicht mal teuer.Einziges Problem ist vielleicht die Bezugsquelle. Ich habe mir meine glaube ich via ebay bestellt, aber der Versand war auch nicht allzu teuer. Diese Creme finde ich wirklich rundum empfehlenswert!!!

Was ist eure liebste Gesichtspflege?
Und kennt ihr die Produkte von Tony Moly?

Kommentare:

  1. omg! wie süß ist denn bitte diese verpackung. hab schon mal von tony moly. ich muss das unbedingt haben. typisch, dass man solche süßen sachen bei uns nicht so leicht her bekommt.
    lg
    olivia
    http://honeybeesandunicorns.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  2. Dieser "Pickeltupfer" hört sich ja schon interessant an, wobei der Name leicht dämlich klingt :D
    modewahnsinn.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Hier darf bewundert, bemängelt und gespamt werden. Jeder Kommentar ist uns willkommen! Wenn ihr Fragen habt könnt ihr die auch gerne via
Formspring stellen ♥