Samstag, 15. März 2014

Glossybox | März 2014 "Inside- Edition"

Hallo Ihr Lieben,
heute morgen kam ganz überraschend meine Glossybox mit der Post. Ich hatte vorher gar keine Ankündigungmail in meinem e-Mail Postfach und habe mich daher umso mehr gefreut. Besonders als ich die Box dann geöffnet hatte, weil ich eigentlich alle Sachen cool finde. Aber seht selbst! Ach ja, wer hat sich eigentlich den dämlichen Namen "Inside" Edition ausgedacht? Klingt irgendwie strange, aber das Konzept, dass sich in dieser Box nur Lieblinge der Redaktion befinden und dann die jeweilige Person mit Foto und ein paar Sätzen auf der Info-Karte gezeigt wird, finde ich ziemlich gelungen.



Love Phat Liner von Miners Cosmetics (5€/11g)
Dabei handelt es sich um einen Jumbo Eyepencil in einem dunklen lila. Die Verpackung finde ich schonmal super schön und obwohl ich die Farbe erst etwas abschreckend fande, habe ich nach dem Auftragen festgestellt, dass es gar nicht mal so übel aussieht. benutzen kann man ihn nämlich sowohl als Eyeliner als auch als flächig aufgetragenen Lidschatten.

Liplift Peel von Etre Belle Cosmetics (13€/15ml)
Da ich vorher abgesehen von selbstgemachtem Zucker-Peeling noch nie ein Lip Peel verwendet habe, kann ich das natürlich schlecht beurteilen. Aber es macht die Lippen wirklich ziemlich weich und gepflegt. Einzig der Fakt, dass das Peeling absolut nicht essbar ist und auch danach schmeckt, ist vielleicht etwas ungünstig, weil man doch immer ein bisschen was in den Mund kriegt. Seinen Zweck erfüllt es aber allemal.

Eau Thermale Reinigungslotion von Avene (3.50€/ 50ml Probiergröße)
Diese parfumfrei Reinigungslotion war schonmal vor ca einem Jahr in der Glossybox und ich fande sie damals schon ganz gut. Praktisch zum Reisen und wirklich sanft zur Haut.

Mitchel and Peach Bodylotion (ca. 10€/40ml Probiergröße)
Der Geruch kommt mir irgendwie bekannt vor, irgendwas von Lush. Erdig und trotzdem blumig. Ist ganz okay und macht die Haut auch wirklich weich, ist aber einfach völlig überteuert. Zum Testen natürlich super!

French Kiss Lip Gelee von Teeez Cosmetics (12.50€)
Klebt nicht, pflegt und gibt einen dezenten Farbhauch ab. Die Verpackung finde ich auch ganz witzig. Nicht der Renner der Box aber durchaus in Ordnung.


Insgesamt habe ich für alle Produkte Verwendung und freue mich besonders über das Lippenpeeling, weil ich vorher noch keines hatte. Bodylotion und Abschminke kann man immer gebrauchen und die beiden dekorativen Kosmetikprodukte sind zumindest nicht hässlich. Eigentlich eine gute Bilanz! Weiter so Glossybox!

Kommentare:

  1. Toller Post! Ich habe heute eine Mail bekommen, dass meine Box am Montag zugestellt wird. Ich hoffe mal, dass ich auch so tolle Produkte habe wie du!

    lg isi von http://isibellaful.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Sieht ja alles ganz toll aus! :) Viel Spaß damit. :)

    http://thefashionbreezeblog.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Ein schöner Post. Mir gefällt diese Box bis auf das Lip Gelee nicht wirklich.
    Alles Sachen die ich noch nie gehört habe...

    Deine treue Leserin Caro von Schminkeckchen
    http://caros-schminkeckchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Nicht schlecht, dann hoffe ich mal, dass die Produkte auch echt toll sind. :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag den Geruch der Body Lotion überhaupt nicht, finde, die riecht nach grüner Tee :(
    Avene ist ganz gut, das Lippenpeeling auch.
    Meine Inhalt poste ich heute nachmittag, wenn du vielleicht schauen magst:
    http://kaestis.blogspot.de/
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  6. Hey,
    echt toller Post!
    und die Bilde sind auch total schön *-*
    Ich hab heute auch einen Blogpost über die Glossybox hochgeladen,
    vll schaust du ja mal vorbei:)
    dein Blog gefällt mir generell echt gut !

    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche!
    Liebe Grüße ♥

    P.S.: * Link zu meinem Blog *

    AntwortenLöschen
  7. Super Post erstmal!
    Ich wollte dich aber mal was fragen, undzwar du zahlst dann im Monat immer so um die 15€ und bekommst dann jeden Monat so eine Glossybox oder wie? :)

    Liebe Grüße

    Sarah von chicnbasic.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah,
      vielen Dank für deinen Kommentar erstmal!

      Ja genau, man bezahlt monatlich 15€, bekommt dafür eine Box pro Monat und kann das jederzeit kündigen. Es gibt auch die Möglichkeit die Boxen im Vorraus für 3 oder 6 Monate zu bezahlen und dann sind sie ein bisschen günstiger. Manchmal gibt es auch tolle Aktionen, so wie im Januar, wo man ein 3 Monats Abo abschließen konnte und man pro Box dann nur noch 10€ gezahlt hat. Augen offen halten lohnt sich also :)

      Liebe Grüße,
      Lilly

      Löschen
  8. Das Produkt von Avène probiere ich glaube ich irgendwann mal aus.
    Liebe Grüße, Anja

    modewahnsinn.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Hier darf bewundert, bemängelt und gespamt werden. Jeder Kommentar ist uns willkommen! Wenn ihr Fragen habt könnt ihr die auch gerne via
Formspring stellen ♥