Sonntag, 24. Februar 2013

[Rezept] Schoko-Pizza

Hallo Ihr Lieben,

ich weiß ich hab echt ewig nichts mehr gepostet! Ich hatte in letzter Zeit einfach keine Motivation mich nach der Schule noch hinzusetzen und einen Post zu erstellen, ganz abgesehen davon, dass ich absolut keine Idee hatte, was ich euch erzählen soll... Ein bisschen interessant sollte sowas ja schon sein :)
Aber jetzt hab ich wieder ein paar Ideen und die Erste seht ihr jetzt:



Das hier ist eine Pizza (offensichtlich) belegt mit Birne und weißer Schokolade!! Ihr glaubt gar nicht wie guuuut das schmeckt :)
Das Rezept kam von meiner Tante, die es in einem schwedischen Blog/Kochbuch von Martin Johansson gefunden hat, ich verlinks mal, aber es ist auf schwedisch, das heißt es versteht wahrscheinlich eh keiner :)
 http://litemer.paindemartin.se/category/recept/
http://litemer.paindemartin.se/bockerna/
Meine Tante hat das Ganze zum Glück übersetzt:

Also erstmal der Teig:

Pizzateig einfach (für 4 Portionen)

Zutaten:
8 g Hefe
400 ml warmes Wasser
25 g Olivenöl
600 g Weizenmehl
8 g Zucker
12 g Salz

Zubereitung:
Hefe in Wasser auflösen, dann mit allen Zutaten mischen und zu einem weichen  Teig verkneten. 45 Minuten gehen lassen.
Teig in 4 Portionen teilen und jede Portion zu einer Kugel formen. Mindestens 15 Minuten abgedeckt ruhen lassen.
Teig ausrollen und belegen.
Bei höchster Stufe backen


Und der Belag(für eine Portion)



1 Birne, in dünne Scheiben geschnitten
75 g weiße Schokolade, geraspelt o.ä.
125 g Mascarpone
½ dl Walnüsse
Basis Mascarpone, dann die restlichen Zutaten darauf verteilen.

So sieht das dann aus:


Dann backen bis es braun wird :)

TIPP: Da das ganze eher ein Nachtisch ist, reicht eine Pizza für vier, das heißt die Zutaten für den Teig vierteln :)

So das war's :) Viel Spaß beim Nachbacken!!

Alles Liebe
 eure

 data:image/png;base64,iVBORw0KGgoAAAANSUhEUgAAAMMAAABuCAIAAAAVnzDNAAAFpUlEQVR4nO2d23XrIBBFXZcLcj2uxs24GN2PXMeRBMyDAwPi7N+soNGwBRgJuG2EILhFB0AuAk0iGGgSwUCTCAaaRDDQJIKBJhEMNIlgoEkEA00iGGgSwUCTCAaaRDDQJIJhcpPez/vtw/35jg5nZSYz6a85Mo9XdLwLMbxJNndoVRjjmvR6QAxKwX6wAXCTfALs6hbVDBVgCwXHb1KH+lY7kI3l/nyn5aZKaDwmNex3RDwG0KQeGEyKFEjNbzcpREuT0JRNcvdgj9fI3nHE3YCsSQ6JLBUUNMpiW9SMnEmmJsVUPVLJ38KgtlGhxmRMkkVy1EzZjNqqzpVOhfrgNslYSfkCOWg5c3gqpngYqkxSalBqi6ZIUl+SuR8/T/nfbspRinCLhVLGT04IuYd49HSVZwEUTVOpVSr+++iZCaHw4I0+ClDMTH59eLzOcuRuUGjSRs9LCOUHd/BHz/625Hi7qRsUe8bBsxKDkLXBc9bCJHmExRYpRblJGj1ndpP2niTuTzFUHz0rIeRFGrw1+gH9fVLlGH1hMpmbJltYkzQzB9Okpi/TT9FDTVKINE1iOpNN3TQJQ5rU5GXdIuRyN08LjjNJ07PRpAzT921Ak8QGaZ6nK4CUSRNZtG0wkziFVMc5f5N5BDOJQ6RKDgmcMFudTJowM53Zvd2cEZpEMGBMEodJHCVdHohJHG+TXibRpcvTqXfjUOnyQExSrR+gSdcGYZJq7QB7t4vTyyS2SHkO+Zv0mevVu9WkJ1t8s5wnno378134Fm3/J/VjA35x2yvsJJgRt6ySu9J7j8EQe6y4V27piogIW2Z0k0y7TLTaWsCKc+WWqoyAsHX0eoPbxaT/+IRSrH2t+mlhvhPdbbQOWw3s+6RWKyVdzTZmJ6djKf4lxa5Wo2xSj7BN9DKpUvpk6ffnO3tdXYZMe18U7zBxd8IPhYrtC5uG7aWfSZX+n8rfl3aqF8XFiiEf/99a8ZnCNftg+jftqA/bD3BFQMMfcNu2Fc8ocX28aqqR8oOiWj8qqK/NUtuw/fRdW9JoAsi141Apyec4zYON8tk8heIqRAKE7aevSY3muj0mlYI91YipHXBHrCkuNuwS0JWTut9Z8IYpedniVYw7XiI3yJTGk6W4A8OWCTAJfBeZi+YvIUR5rkrorx/3yCU2bJkYk4AuWWcBpDbh9I/gvWicI5fosGWiTILdS/qa3olm45jVfhe+hiI8bAXgXW9sM9KAG7KJZO4i4Pv1mUbM44StIPx8tyqbzHsO2foW8Bsgf3GhYStpceZk4yNPpKvAduMFT8ZUVHBk2FpanV5qf/Ha5q2rPirL9LCrPsyD5jHC1tL0HFyjTjqX/HvFWybq8HMxYjJyhcaGrabDicrm5gmRUmMge4mliHeftFb7L91AZNgGup3NXTkSR0yz6aqkyRdp7gYpNmwLvU95b3BCYPX3958accZW+/3KN4DRwjbR26QNLVP0QZeqCqn7DDAsbBMBJm3bhssO9vVpq6tXflAaFbaJKJN2ODPlGTQaDq7DTfDVvP8PDNvGECZ9sBjlf67Urx4s0zgVF1QW1j1sI0OZ9EuPaZHUNXRvQk2PNXp9cqew7Yxp0nXQdEuTbgRwgCY1ZaE9ymhSS1Y6WYomtWK1XaVoUitWOzCRJjWjfhZpKmiSk70nqYmJfguph4AmabGenD33+ch2aJKMfUHoikeU0SQJ7SsczS4k1/WIJgmUdkxLb1m77PlkNKlESgv/DhAX1mijSWXOXtQsOqBJCyPsJHcC8wHJlNCkIkCTLjnM/gNNKnI0Q2pSaBJJYx0o0SSSxrbNl3sX0itAk4roP3lc2qJto0kC1euDrvtb7QhN0uI69mIdkWiSCZNNi/RqH2iSlXVWi9igSRUkpFrRoR9oEsFAkwgGmkQw0CSCgSYRDDSJYKBJBMM/EjGU/PjTIZ0AAAAASUVORK5CYII=

Kommentare:

  1. Das ist ja mal eine tolle Idee. Sieht echt lecker aus. *-*

    AntwortenLöschen
  2. Oh lecker! :)
    In Australien gabs bei unserem Lieblingsitaliener auch eine süße Pizza. Mit weißer Schoki und Erdbeeren und Eis. Das war so herrlich. :)
    Dein Rezept werde ich auch mal ausprobieren! :D

    AntwortenLöschen
  3. Danke für dein Kommentar:)
    Das Rezept klingt toll aber leider bin ich Laktose intolerant.

    http://lizzmaaarie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Hier darf bewundert, bemängelt und gespamt werden. Jeder Kommentar ist uns willkommen! Wenn ihr Fragen habt könnt ihr die auch gerne via
Formspring stellen ♥